Scheidungshilfe in Sachen Versicherung kann nachhaltig wirken

Vor 12 Tagen


Text only:



Newsletter

6. Juni 2019


Guten Tag Herr John Do,


folgende Themen haben wir heute für Sie zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!


Ihre Versicherungsmagazin-Redaktion


Branche
Scheidungshilfe in Sachen Versicherung kann nachhaltig wirken
Es gibt viele positive Anlässe, bei der Versicherungen neu abgeschlossen oder verändert werden sollten. Recht schwierig ist hingegen das Thema Scheidung. Aber auch diese Lebenszäsur bietet Vermittlern Ansätze zur Beratung. Mehr
Branche
Riester nicht Riester nennen und schon klappt es
Die Riester-Rente ist besser als ihr Ruf. Das ist eine Tatsache, doch leider glaubt dies kaum mehr jemand. Sobald das Wort "Riester" fällt, gehen bei den meisten Verbrauchern die Rollläden runter. Das hat auch Verdi erkannt und so einfach ihr bAV-Riester-Angebot umbenannt. Sie heißt nun
bAV-Zulagenrente.
Mehr
Versicherungsmagazin Online-Akademie
Die Versicherungsmagazin Online-Akademie: Ob Themen wie Sachkunde, Altersvorsorge, Firmen- und Gewerbekunden oder Strategie und Führung, Vermittler finden hier die passende Weiterbildung. VM-Abonnenten erhalten Rabatte auf ausgewählte Kurse! Mehr
Branche
Makler erteilen dem Sozialpartnermodell eine klare Absage
Gut besucht war das HDI bAV-Expertenforum 2019 in Köln. Engagiert diskutiert wurde über den Stand und die Entwicklung der bAV, über neue Anforderungen und Chancen durch das BRSG und über dessen Schwerpunkt, das Sozialpartnermodell. Ein Modell, noch nicht in die Praxis umgesetzt, das auf dem Forum
schon vehemente Gegner auf den Plan rief.
Mehr
Branche
Pflegeversicherung: Noch Luft nach oben für den Vertrieb
Seit Einführung der sozialen Pflegeversicherung verzeichnet das Statistische Bundesamt einen kontinuierlichen Zuwachs bei den Pflegefallzahlen. Dennoch steigen die Vertriebszahlen in der Pflegeversicherung nicht im gleichen Maße an. Wie Vermittler das schwierige Thema im Beratungsgespräch am
besten ansprechen, zeigt dieser Beitrag.
Mehr
Branche
Versicherer werden kaum als gemeinwohlorientiert wahrgenommen
Der Gemeinwohlatlas 2019 zeigt, welche Unternehmen und Organisationen in den Augen der Deutschen die höchsten Beiträge zum Gemeinwohl in Deutschland stiften. Untersucht wurden 137 Institutionen und Unternehmen. Während Feuerwehr, Technisches Hilfswerk und das Deutsche Rote Kreuz die Spitzenplätze
der Bewertung anführen, taucht der erste private Versicherer erst auf Platz 74 auf.
Mehr
Versicherungsvergleiche für Versicherungsmagazin-Leser
Für Versicherungsmagazin-Leser steht ab sofort der "smartKundenrechner" von Morgen & Morgen zur Verfügung. Der Vergleichsrechner bietet wertvolle Informationen auf der Datenbasis des Analysehauses aus Hofheim am Taunus.
Mehr
Recht
Unfallversicherung: Netzhautablösung als Unfallfolge
Die Netzhaut des Versicherungsnehmers löste sich kurze Zeit nach einem Sturz. Der Versicherungsnehmer beantwortete die Nachfrage des Versicherers nach bestehenden Vorerkrankungen mit "Nein". Mehr
Personalien
KPMG holt Christian Schareck an Bord
KPMG baut sein Beratungsangebot für Versicherungsunternehmen weiter aus und hat einen ausgewiesenen Experten für den neu geschaffenen Bereich Insurance Management Consulting verpflichtet. Mehr
Personalien
Neuer Leiter für neue Sparte bei Chubb
Für den Industrieversicherer Chubb ist die Sparte Terrorismus & Politische Gewalt so wichtig, dass er sie aus der Sparte Property gelöst und eigenständig aufgestellt hat. Geleitet wird sie künftig von Markus Keller. Mehr
Jetzt Abo testen!
Lesen Sie Versicherungsmagazin zwei Monate lang kostenlos und profitieren Sie außerdem vom freien Zugriff auf das Online-Archiv. Mehr
Veranstaltungen
17.09.2019
Berlin
Hauptstadtmesse
Mehr
22.10.2019
Dortmund
DKM
Mehr
05.11.2019
Leipzig
Datenschutz in der Assekuranz
Mehr
IMPRESSUM
Springer Gabler | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Abraham-Lincoln-Straße 46 | 65189 Wiesbaden
Geschäftsführer: Stefanie Burgmaier, Joachim Krieger, Juliane Ritt
Amtsgericht Wiesbaden, HRB 9754 | USt-IdNr. DE811148419
Die Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Nature.
Alle Rechte vorbehalten.
Chefredaktion:
Bernhard Rudolf
tel: +49 611 7878 -0
E-Mail: versicherungsmagazin@springer.com
Verkaufsleitung Anzeigen:
Eva Hanenberg
tel: +49 611 7878 -226
E-Mail: eva.hanenberg@springer.com
Alle Kontakte | AGB | Datenschutzerklärung
Zeitschrift "Versicherungsmagazin - Zeitschrift für Finanzdienstleistungen und Vertrieb" abonnieren.
Abmelden:Wenn Sie den Newsletter "Versicherungsmagazin - Aktuelle Informationen aus der Versicherungsbranche" an die E-Mail-Adresse newsletter@newslettercollector.com nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.
Daten für Newsletter/ Web-Account ändern.
                     
                     
               

Innovative-verwaltung.de

Kategorien: Finanziell
Alter: 19 - 30 Jahr 31 - 64 Jahre 65 Jahre und älter

Teilen Sie diesen Newsletter

© 2019