Radio Ramasuri Newsletter

Vor 29 Tagen


Text only:


Radio Ramasuri Newsletter


Prävention trifft Kunst
Regensburg – Mann darf nicht in Kneipe und springt aus Wut in Glasscheibe
Zwei Frauen schwer verletzt bei Verkehrsunfall auf der B470


Prävention trifft Kunst



Posted: 21 Oct 2018 03:48 AM PDT


***Anzeige***


Hallo liebes Tagebuch,


in der kommenden Woche steht das Thema Kunst und Genuss in Weiden ganz weit oben. Aber nicht nur mit Genuss kann man die Kunst sehr gut verbinden. Die Bundespolizei aus Waidhaus präsentiert vom 23.Oktober bis zum 6. November eine ganz besondere Kunstausstellung. Unter dem Motto „Prävention>trifft<Kunst“ präsentieren sich viele wunderschöne Bilder, die alle von Schulkindern zum Thema Polizeiliche Kriminalprävention.


Jürgen Meyers heutige Frühschoppengäste dazu waren der Leiter der Bundespolizei in Waidhaus, Wolfgang Franz, der Pressesprecher der Bundespolizei Waidhaus, Hans Miesbeck und der Präventionsbeauftragte der Bundespolizei Waidhaus Josef Prill. Er erzählt uns schon beim leckeren Weißwurstfrühstück, wie es zu dieser Wanderausstellung gekommen ist. Hier gab es ein Präventionsprojekt, dass den Schülern Themen der Kriminalitätsprävention im Schulunterricht näherbringen sollte. Um diese Informationen aber auch nachhaltig in die Köpfe der Jugendlichen zu bekommen, gab es den Vorschlag, dass die Schüler im Kunstunterricht dazu das Ganze in Bildern malen sollten. Gesagt getan und schon kann man tolle Zeichnungen auch in Weiden im Neuen Rathaus bewundern. Die Kriminalprävention ist eine sehr wichtige Aufgabe erklärt Josef Prill. Ziel der Ausstellung sei auch die Verhinderung und Verminderung von Kriminalität und die Verbesserung des Sicherheitsgefühls in der Gesellschaft. Die Themen dieser Kunstausstellung sind breit gefächert. Die Bilder zeigen Szenarien zum Thema Handgepäck- und Taschendiebstahl, Vandalismus, Widerrechtliche Verwendung von Pyrotechnik und Themen wie Zivilcourage und Körpersprache. Das und noch viele mehr können vom 23. Oktober bis 6. November im Neuen Rathaus in Weiden angeschaut werden.


Ich schau dort auf jeden Fall mal vorbei.


Bis nächsten Sonntag


Deine Sonja


 



Regensburg – Mann darf nicht in Kneipe und springt aus Wut in Glasscheibe



Posted: 21 Oct 2018 12:27 AM PDT


Weil ihn der Türsteher nicht in eine Kneipe ließ, ist ein 25-Jähriger in Regensburg so in Rage geraten, dass er kurzerhand in die Fensterscheibe des Lokals gesprungen ist.


“Das Glas fiel aus dem Rahmen und zerbrach”, teilte die Polizei mit. Der Betrunkene überstand seine Aktion in der Nacht zum Samstag unverletzt. Bis zum Tresen schaffte er es dennoch nicht: Eine Streife nahm ihn über Nacht in Gewahrsam. Nun muss der Mann mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen. (dpa/lby)



Zwei Frauen schwer verletzt bei Verkehrsunfall auf der B470



Posted: 20 Oct 2018 11:42 PM PDT


Zwei Frauen sind bei einem Verkehrsunfall in der Oberpfalz auf der Bundestraße 470 schwer verletzt worden.


Eine 70-Jährige war mit ihrem Wagen am Freitagnachmittag am Ortsende von Schwarzenbach auf die B470 nach links in Richtung Weiden abgebogen. Dabei stieß sie mit dem Fahrzeug einer 51-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall kam es bei beiden Autos zum Totalschaden, teilte die Polizeiinspektion Eschenbach am Samstagabend mit.


Beide Frauen, die alleine in ihren Fahrzeugen saßen, kamen mit Oberkörperverletzungen ins Krankenhaus in Weiden. Die Feuerwehr war mit zwei Einsatzfahrzeugen am Unfallort, um die Unfallstelle abzusichern und eine Umleitung einzurichten. Die B470 war für rund eine Stunde gesperrt. Der Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 30 000 Euro. (dpa/lby)


You are subscribed to email updates from Radio Ramasuri.
To stop receiving these emails, you may unsubscribe now.
Email delivery powered by Google
Google, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States

Ramasuri.de

Kategorien: Zeitungen Nachrichten Medien
Alter: 14 - 18 Jahr 19 - 30 Jahr 31 - 64 Jahre 65 Jahre und älter

Teilen Sie diesen Newsletter

© 2018