Keimsprossen selber ziehen +++ Frühkartoffeln jetzt vorkeimen +++ Düngen mit Holzasche? +++ Französische Zwiebelsuppe

4 Monate vor
  • Html
  • Text

Online-Version ansehen.
 
 
kraut&rüben Newsletter vom 01.02.2019
 
 
 
Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,
 
in milden Gegenden können Frühkartoffeln bereits für die Aussaat vorgekeimt werden. Kartoffeln, die etwa vier Wochen vor der Pflanzung vorgekeimt wurden, sind früher reif, leiden seltener unter Auflaufkrankheiten und wachsen außerdem der Braunfäule davon.
Mit selbst gezogenen Sprossen von der Fensterbank können Sie jetzt gegen die Frühjahrsmüdigkeit vorsorgen. Die frischen Keimlinge sind nicht nur gesund, sie bringen auch eine Vielfalt an Geschmack, zum Beispiel in Suppe oder Salat.
Herzliche Grüße
Ihre Redaktion kraut&rüben
     
 
Sprossen-Mix für eine Vielfalt an Geschmack - Foto: photocrew / stock.adobe.com

Frisches Grün von der Fensterbank  
 
Keimsprossen selber ziehen
 
Wer Wert auf gesunde Nahrung legt, sollte Keimsprossen ziehen. Sie sind voller Nährstoffe und wachsen schnell heran.
weiterlesen...
     
 
Vorgekeimte Kartoffeln haben gute Startbedingungen - Foto: Patryssia / stock.adobe.com

Vorsprung für Kartoffeln  
 
Frühkartoffeln jetzt vorkeimen
 
Wenn Sie frühe Sorten im Februar oder März vorkeimen, können Sie bereits im Frühsommer die ersten reifen Knollen aus der Erde holen.
weiterlesen...
     
 
Das kleine Häufchen Holzasche beinhaltet Schadstoffe - Foto: Christine Mall

Praxis & Wissen  
 
Düngen mit Holzasche?
 
Holzasche wird immer wieder als gehaltvoller Mehrnährstoffdünger empfohlen, aber in der Asche verbergen sich auch unerwünschte Stoffe.
weiterlesen...
     
 
Pflanzenschutz im Februar - die wichtigsten Arbeiten - Foto: istockphoto.com / hsvrs

Praxis & Wissen  
 
Pflanzenschutz im Februar
 
Checkliste für die wichtigsten Arbeiten im Pflanzenschutz wie Nistkästen bauen, Reisighaufen anlegen, Wühlmauslöcher kontrollieren.
weiterlesen...
     
 
Ziergarten im Februar - Die wichtigsten Arbeiten - Foto: istockphoto.com / JavenLin

Praxis & Wissen  
 
Ziergarten im Februar
 
Checkliste für die wichtigsten Arbeiten im Ziergarten, wie Aussaat von Balkoblumen, letzte Schnittarbeiten, Immergrüne wässern.
weiterlesen...
     
 
In einer Hecke aus heimischen Sträuchern finden Tiere Nahrung und Lebensraum - Foto: Heiner Witthake

Tiere im Garten  
 
Hecken als Lebensraum für Vögel
 
Dichtverzweigte, immergrüne Laub- und Nadelgehölze sind ein ganzjähriger Sichtschutz und verleihen dem Garten auch im Winter Struktur.
weiterlesen...
     
 
     
 
 
 
kraut&rüben Hochbeet Frühling & Sommer
 
Gärtnern im Hochbeet – eine ideale Lösung für alle! Die Pflanzen profitieren von lockerer, krümeliger Erde, die Gärtner von der bequemen Arbeitshöhe und alle zusammen von einem idealen Platz.
 
Die kraut&rüben Sonderausgabe 2/2018 – HOCHBEET Frühling & Sommer begleitet Sie von konkreten Bauanleitungen über geeignete Gemüsepflanzen bis zur Ernte, im Frühling und Sommer. Mit exklusiven Beetplänen, tollen Rezepten, nützlichem Zubehör uvm. Also los geht’s im Hochbeet!
 
Jetzt bestellen …  
 
     
     
 

 
Zwiebelsuppe - einfach köstlich - Foto: photocrew - Fotolia.com

Rezepte  
 
Zwiebelsuppe französische Art
 
Die Zwiebelsuppe französischer Art wird mit Käse und Brot im Backofen zubereitet. Mit etwas Knoblauch schmeckt die Suppe noch pikanter.
weiterlesen...
     
 

 
 
Gartentipps
Arbeitskalender
Naturgarten
Selbstversorgen
Rezepte
 
 
 
Fügen Sie bitte die E-Mail-Adresse news@news.krautundrueben.de Ihrem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu. Dadurch stellen Sie sicher, dass unsere E-Mail Sie auch in Zukunft erreicht.
 
Dieser Newsletter wurde an newsletter@newslettercollector.com gesendet. Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier.
 
Der kraut&rüben-Newsletter erscheint wöchentlich
als kostenloser Service der Redaktion kraut&rüben.
Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH
Lothstr. 29
80797 München
E-Mail: dlv.muenchen@dlv.de
  
Kontaktdaten für die kraut&rüben Redaktion und den kraut&rüben Leserservice finden Sie in unserem Impressum.
Datenschutz
AGB
  
 

Teilen Sie diesen Newsletter

Verwandte Newsletter

Krautundrueben.de

Kategorien: Webshop
Alter: 14 - 18 Jahr 19 - 30 Jahr 31 - 64 Jahre 65 Jahre und älter

© 2019