bernahmestreit bei Brainpool: Darf Stefan Raab seine restlichen Anteile an Banijay verkaufen?

Letzten Donnerstag um 10:05


Text only:



MEEDIA Extra vom 12. Juli 2018
Gesendet an: newsletter@newslettercollector.com

bernahmestreit bei Brainpool: Darf Stefan Raab seine restlichen Anteile an Banijay verkaufen?

 


 
Stefan Raab hatte im Mrz seine restliche Beteiligung von 12,5 Prozent an der Fernsehproduktionsfirma Brainpool an den franzsischen Fernsehproduzenten Banijay verkauft. Dagegen erwirkte Brainpool-Grnder Jrg Grabosch eine einstweilige Verfgung, gegen die Banijay wiederum Widerspruch eingelegt hat. ber diesen Widerspruch wird am heutigen Donnerstag vor dem Landgericht Kln verhandelt. mehr...
 
MEEDIA GmbH & Co. KG
Werben auf MEEDIA?
Kleine Johannisstrae 6
20457 Hamburg
Tel.: 040 431 79 47-0
Fax: 040 431 79 47-33
E-Mail: info(at)meedia.de
Geschäftsführer:
Georg Altrogge, Andrea Wasmuth
ber alle Werbemglichkeiten auf MEEDIA
informiert Sie gern Regina Hamdorf,
Tel.: 0211 - 887 1484 oder r.hamdorf@handelsblattgroup.com
Unsere Mediadaten stehen hier zum Download bereit.
Wir nutzen von Ihnen angegebene Daten sowie Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Nhere Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden Sie hier.
Zum Abmelden klicken Sie hier.
Um das Abonnement anzupassen klicken Sie hier.

Teilen Sie diesen Newsletter

© 2018