Bei sich selbst anfangen - die Zufriedenheits-Übung | Guten-Morgen-Gazette Kurzimpuls

2 Monate vor


Text only:

| Ausgabe 04.09.2018
Wenn Sie keine Bilder sehen,
klicken Sie bitte hier



Bei sich selbst anfangen - die Zufriedenheits-Übung


Wenn wir mit etwas nicht zufrieden sind, sucht unser Geist gerne jemanden, der dafür verantwortlich ist. Zumeist ist jemand anders schuld und der nächste Gedanke liegt auf der Hand: Wenn diese Person sich ändert oder anders handelt, wäre alles besser. Wir wären zufriedener.


Dieses Gedankenspiel führt in eine Sackgasse. Es ist ratsam, an einer anderen Stelle anzusetzen. Was hilft nun wirklich, wenn wir zufriedener sein wollen? Hier eine Übung, die ich nutze. 


Hier weiterlesen


  

  



  

Kategorie: Akzeptanz | Berührt die Themen: Mein Weg | Burnout | Glücklich werden



Impressum


Anschrift: Michael Behn, Am Joachimsberg 46, 71083 Herrenberg, +49 7032 930732, team@blueprints.de,
www.blueprints.de, Inhaber: Michael Behn, USt.ID-Nr.: DE206725600


Von der Guten-Morgen-Gazette abmelden - Achtung: Mit dem Klick sind Sie bereits abgemeldet, auch für die Gazette am Samstag.


Copyright © blueprints Team, www.blueprints.de


Blueprints.de

Kategorien: Spiritualität | Astrologie Information
Alter: 19 - 30 Jahr 31 - 64 Jahre 65 Jahre und älter

Teilen Sie diesen Newsletter

© 2018